Desserts

Englischer Pastinaken-Pudding

Puddings in England waren früher häufig mit Fleisch. Süße Nachspeisen wie hier zu Lande wurden erst im Viktorianischen Zeitalter populär. Der Pudding aus Pastinake stammt eher aus jüngerer Zeit. Zusammen mit der süßen und alkoholreichen Soße serviert, ist es ein äußerst reichhaltiger Nachtisch.

Zutaten

4 Pastinaken
5 Eier
40 Gramm Mandeln
60 Gramm Butter
4 Esslöffel Mehl
Cognac
Muskatblüte

Orangen-Pastinaken-Käsekuchen

Sehr gehaltvoll aufgrund des Käses und der vielen Eier und dennoch fruchtig leicht: Dieser Kuchen ist eine so ungewöhnliche Kombination, dass man Gäste leicht die Zutaten erraten lassen kann, ohne Gefahr zu laufen, dass sie tatsächlich der Lösung auf die Spur kommen.

Zutaten

180 Gramm Ingwer-Kekse
150 ml Orangensaft
50 Gramm Butter
200 Gramm Pastinakenpüree
6 Eier
450 Gramm Frischkäse
300 ml Kondensmilch
5 Gramm Salz
1 Vanilleschote
4 Esslöffel Grand Marnier
60 Gramm Mandeln, gemahlen
120 Gramm Orangen-Marmelade
2 Teelöffel Maisstärke

Pastinakenkuchen

Das Rezept für einen Kuchen mit der vielseitigen Pastinake hat seinen Ursprung in Nordamerika. Unterstützt wird die Süße der Pastinake noch zusätzlich durch Rosinen. Im Kontrast dazu stehen die säuerlichen Cranberrys. In der Kombination ergibt dies ein interessantes Geschmackserlebnis, bei dem man sich gerne die nächste Pastinaken-Ernte herbeisehnt.

Zutaten

400 Gramm Weizenmehl
500 Gramm geraspelte Pastinaken
250 Gramm Butter
250 Gramm Zucker
120 Gramm Cranberrys
120 Gramm Rosinen
3 Eier
1 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Ingwer
2 Teelöffel Backpulver

Honig-Pastinaken

Die Eigensüße der Pastinake wird durch Honig noch einmal hervorgehoben. Dabei spielt die Wahl des Honigs eine große Rolle, denn sein Geschmack beeinflusst den der späteren Beilage stärker als der Eigengeschmack der verwendeten Pastinaken.
Es muss jedoch zugestanden werden, dass ein Großteil der besonders wertvollen Eigenschaften des Honigs während des Garens verloren gehen. Honig sollte nicht über 40 ° C erhitzt werden, um alle Inhaltsstoffe zu bewahren, die von den Honigbienen in Fleißarbeit zusammengetragen werden.

Zutaten

5 Pastinaken
100 Gramm Honig
Butter