Ein mediterraner Salat mit Pastinaken stammt aus Italien. Er ist schnell zubereitet und eine wohlschmeckende Zwischenmahlzeit. Der Pancetta sorgt dabei für eine würzige Note. Der Bauchspeck vom Schwein wird in Italien regional mit unterschiedlichen Kräutern wie Rosmarin oder Salbei zubereitet, manchmal sogar leicht geräuchert.

Zutaten

3 Pastinaken
200 Gramm Pancetta
4 Artischockenherzen
1 Bund Petersilie
Zitrone
Olivenöl

Zubereitung

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Die Pastinaken schälen und in etwa fingergroße Stücke schneiden. Die Pancetta in etwa 1 cm großen Stücke würfeln. Beides auf das vorbereite Backblech geben und mit Olivenöl beträufeln. Etwa 15 Minuten lang im Ofen gar backen. Die Pastinake sollte goldbraun sein.

Die gehackte Petersilie mit den jeweils geviertelten Artischokenherzen in eine Schüssel geben. Die gerösteten Pastinaken hinzugeben und mit Zitronensaft beträufeln.