Und wieder ein Gericht für wahrhafte Vegetarier und Leckermäuler. Ofengebackenes Gemüse kann sowohl als Hauptgericht als auch als Beilage zu Fleisch oder Fisch serviert werden, denn es passt sich besonders gut in ein deftiges Gericht ein.

Zutaten

1 Bund Rote Beete
3 Möhren
3 Pastinaken
Olivenöl
Ingwer

Zubereitung

Die Rote Beete, die Karotten und die Pastinake schälen und jeweils der Länge nach vierteln.
Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. Die Rote Beete in Alufolie einschlagen und dort – je nach Größe – für insgesamt etwa eine Stunde garen. Die geviertelten Möhren und Pastinake zusammen mit etwas Olivenöl in eine Auflaufform geben, schwenken und mit Salz, Pfeffer und Ingwer würzen und nach einer viertel Stunde in den Ofen zur Roten Beete geben.
Nach etwa einer Stunde ist das Gemüse goldbraun und kann aus dem Ofen genommen und serviert werden.